Tong li

Tong Li ist eine Großgemeinde, die zu der chinesischen Stadt Suzhou gehört. Diese "kleine" Millionenstadt liegt etwa eineinhalb Stunden von Shanghai entfernt in der Nähe der Ostküste Chinas.

Bekannt ist Tong Li dadurch, dass es noch in etwa so erhalten ist, wie es bereits seit Jahrhunderten existiert, ganz im Gegensatz zum Rest von Suzhou, der sich aus einer kleiner Siedlung zur Mini-Metropole entwickelt hat. Allerdings ist der historische Stadtkern nur nach Zahlung eines Eintrittspreises von 100 RMB zu besichtigen. Dafür ist der Zutritt zu sämtlichen Gärten und Ausstellungen dann aber  kostenlos! Und auch die freie Sicht auf die zahlreichen Kanäle und Brücken ist das Geld wert.

Außerhalb des kostenpflichtigen Bereiches ist das Leben der Menschen noch sehr von der Land- und Viehwirtschaft geprägt.

Persönliche Erfahrung:

Unsere Lost Places fanden sich allesamt im nicht touristischen Bereich an - wer hätte es gedacht? Unter ihnen vermuten wir eine gesamte Siedlung samt Kornspeicher.

Anders als wir es von hier gewohnt sind, haben die Menschen kein Problem damit, Fremde in ihren Ruinen vorzufinden. Wer sich noch dazu ein wenig auf Mandarin verständigen kann, wird besonders freundlich aufgenommen.

Bilder vom: 13.04.2017


Unsere Bewertung: 2

 

Schwierigkeitsgrad: 0